Amanbagh

Ajabgarh, Alwar, India

Action Bar

Neu
3 Favorite this hotel — to remember it, to save it to your wish list, or simply to express yourself

Hotel Description

Man würde es sich mit der Behauptung, das Amanbagh wäre luxuriös, recht einfach machen. Schließlich ist der Name Aman ein Synonym für maßlosen Luxus, so dass es keine Überraschung ist, dass ein gewisser Besucherstamm ganz nach dem Vorsatz lebt: entweder Aman oder gar nix!

Diese reizende Ausgabe des Amans bündelt nun die blühende Exotik des Mogulreiches Rajasthan. Während Europa grade das Mittelalter von seinen müden Schultern streifte, lebten auf dem indischen Subkontinent das friedliche Völkchen der Mogulen in ihrer ganz eigenen klassischen Epoche. Es war die Zeit der Zwiebeltürmchen, riesigen Palmen, vor einer senkenden Sonne, von Öllampen erleuchteten Gärten, Alabasterpavillons und unwahrscheinlich detaillierten Mosaikkonstruktionen.

Ab dem 18. Jahrhundert wurden die Zwiebelformen langsam durch birnenförmige Bauwerke ersetzt, doch dank des amerikanischen Architekten Ed Tuttle, erlebt das Amanbagh eine Renaissance von mogulischer Herrlichkeit, die nun -selbstverständlich in modernster Manier- erlebt werden kann.

Die 24 Suites sind elegante

Sandsteinkonstruktionen im Haveli-Stil. Jede einzelne ist entweder mit einem eigenen kleinen Hof, einer Dachterrasse oder einem kleinen Garten ausgestattet. Die edle Inneneinrichtung wird durch eine sanft-warme Farbpalette, Stein gemeißelten Elementen und islamischen Kunsteinflüssen komplementiert. So möchte man sein Zimmer bald nicht verlassen, um nicht eine Minute lang die exquisiten Betten und palastartigen Bäder zu missen.

Auf dem Anwesen befinden sich außerdem sechzehn Privatpavillions - je mit einem riesigen Zimmer, einem eigenen Pool, Garten und einer prächtigen Außen-Marmorwanne ausstaffiert.

Der zentral gelegene Pool ist eine Oase an und für sich. Ein kleines Stück vom Paradies, dass man ruhig auch mal mit den Mitreisenden teilen kann.

Das hoteleigene Restaurant bezieht seine Zutaten hauptsächlich aus dem eigenen biologisch angebauten Garten, so dass die traditionellen indischen Gerichte ein wahres Freudenfest für Gesundheit und Gaumen sind.

Die erstklassige Spa und die Bibliothek sind da beinahe keine Überraschung mehr, doch die hervorragende Belegschaft bemüht sich auch um Exkursionen außerhalb der Hotelmauern; Rajasthan möchte schließlich in all seinen Formen und Farben erkundet werden - ob nun mit dem Fahrrad, per Kamelkutsche oder auf dem Rücken eines Elefanten, bleibt Ihnen überlassen.

Anreise:

Das Amanbagh ist circa 1 Stunde und 45 Minuten vom Jaipur Airport (JAI) entfernt. Bitte kontaktieren Sie uns unter kundenservice@tablethotels.de um einen Transfer vom Flughafen zu organisieren.

Mehr lesen Details ausblenden

Hotel Criteria

  • 40 Zimmer
  • Stil: Kontemporär Klassisch
  • Atmosphäre Abgeschieden

Map

Ausstattung und Service des Hotels

  • Außenpool
  • Bar
  • Bibliothek
  • Dachterrasse mit Bar
  • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
  • Garten
  • Kostenloses Wi-Fi
  • Lounge
  • Restaurant
  • Spa
  • Spa-Behandlungen (auf Anfrage)

Was Sie wissen sollten

Zur Zeit der Buchung ist die Hinterlegung einer Kreditkartennummer erforderlich.

Akzeptierte Kreditkarten:

Visa, MasterCard, American Express

Check-in:

2pm,

Check-out:

12pm

Hotel Booking Widget

Dieses Hotel durchläuft soeben den Prozess der Qualitätsbewertung. In der Zwischenzeit empfehlen wir Ihnen diese großartigen Hotels.

Wählen Sie die Anzahl der Zimmer /
Sie benötigen unsere Hilfe? Senden Sie eine E-mail
Zimmer Zimmer | $0

Ausstattung und Service des Hotels

  • Außenpool
  • Bar
  • Bibliothek
  • Dachterrasse mit Bar
  • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
  • Garten
  • Kostenloses Wi-Fi
  • Lounge
  • Restaurant
  • Spa
  • Spa-Behandlungen (auf Anfrage)

Was Sie wissen sollten

Zur Zeit der Buchung ist die Hinterlegung einer Kreditkartennummer erforderlich.

Akzeptierte Kreditkarten:

Visa, MasterCard, American Express

Check-in:

2pm,

Check-out:

12pm

Map